Unisex Schlupfhose Yannie mit Kordel, Gummizug und 2 Seitentaschen

Artikelnummer: 70263-1646

Kategorie: Unisexhosen

Passform: Comfort - Bundhose mit Gummibund, innenliegender Kordel, 2 Seitentaschen und 2 verschließbaren Schenkeltaschen, hergestellt unter fairen Bedingungen in Europa und entsprechend der ISO 15797 für Industriewäsche geeignet.
Beschreibung & weitere Informationen anzeigen 
ab 25,55 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Nettopreise anzeigen
Farbe
Größe
Beinlänge

Dieses Produkt führen wir in unterschiedlichen Ausführungen.
Bitte treffen Sie eine Auswahl.

sofort verfügbar

0421 50 917 11

Speziell für die Pflege

Persönliche Beratung

Stick & Druck

Beschreibung
Bei der Schlupfhose Yannie wurde der Komfort und die Bewegungsfreiheit einer Schlupfhose mit der Sicherheit einer zusätzlichen Kordel verbunden.

Sie eignet sich somit sehr gut für die tägliche Arbeit in der Pflege und vielen anderen Bereichen der Medizin. Im Gegensatz zu klassischen OP Schlupfhosen verfügt Yannie üder 2 Seitentaschen die viel Platz für Ihre Utensilien bieten.

Die Hose ist weit geschnitten und lässt sich sowohl von Damen als auch von Herren tragen. Damit Sie Ihnen optimal passt, haben Sie die Wahl zwischen 3 Beinlängen. Das kurze Bein eignet sich für Personen bis ungefähr 169cm Körpergröße, die mittlere Beinlänge ist passend für eine Körpergröße zwischen 170cm und 179cm und ab 180cm Körpergröße passt in der Regel die lange Beinlänge.
Die Hose wird unter fairen Bedingungen in Europa produziert.
Sie ist entsprechend der ISO Norm 15797 geeignet für die Industriewäsche und waschbar bis 95°C.
Die Marke BP

BP - Berufsbekleidung mit dem Versprechen außergewöhnlicher Qualität

Logo BP Bierbaum Proenen

Die Marke BP steht für Bierbaum-Proenen, ein seit 1788 bestehndes, inhabergeführtes Unternehmen welches in 7. Generation geführt wird.

BP gehört zu den führenden Spezialisten für Berufsbekleidung und persönliche Schutzausrüstung. Ziel des Unternehmens ist es, dass Sie sich in Ihrer modernen und professionellen Arbeitskleidung wohl fühlen und dass diese Ihre tägliche Arbeit sicherer, komfortabler und einfacher macht. Hierfür entwickeln die Mitarbeiter von BP auf Ihre Branche ausgerichtete Lösungen und verbinden diese mit einem außergewöhnlichen Qualitätsversprechen.

Der Anspruch von BP lautet "feel the difference". Um diesem gegenüber dem Wettbewerb gerecht zu werden, wird eine absolute Kundenorientierung an den Tag gelegt die sich auf die Kernpunkte Qualität, Design und Funktion fokussiert. Durch permanente Marktbeobachtung und die Umsetzung von Innovationen wird die funktionelle Berufsbekleidung von BP stetig weiter entwickelt so dass sie ein Optimum der am Markt erhätlichen Berufsbekleidung darstellt. 

Neben einer herausragenden Produkteigenschaften zeichnet sich BP durch seinen nachhaltigen Ansatz aus. So ist das Unternehmen Mitglied der Fair Wear Foundation. Das Ziel der Organisation ist die Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in der internationalen Bekleidungsindustrie. Das Bestreben hochwertige Bekleidung zu produzieren dient auch dem Zweck, dass diese sehr langlebig und damit ressourcenschonend ist. Anerkannte Institutionen überprüfen zudem permanent die einzelnen Phasen der Wertschöpfungskette. Über die Aktivitäten, die Erfolge aber auch über die Felder in denen es noch Verbesserungsbedarf gibt, informiert BP im jährlichen Nachhaltigkeitsbericht.

Lernen Sie die Menschen hinter der Marke BP und deren Fokus auf Qualität und Langlebigkeit im folgenden Video kennen:   


Fair Wear Foundation

FairWear

Der Hersteller dieses Bekleidungsstücks ist Mitglied in der Fair Wear Foundation

Das Ziel der Fair Wear Foundation ist die Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die in der internationalen Bekleidungsindustrie arbeitenden Menschen. Die Stiftung hat ihren Sitz in den Niederlanden, Mitglieder sind ca. 80 Textilunternehmen die 120 Marken vertreiben.

Die Fair Wear Foundation ist in 15 Produktionsländern vertreten und kontrolliert dort die Einhaltung ihres Kodex für Arbeitnehmerrechte und Arbeitspraktiken.

Der Kodex regelt die folgenden acht Punkte:

1. Die Begrenzung der Arbeitszeit
2. Die freie Wahl des Arbeitsplatzes
3. Es darf keine ausbeutende Kinderarbeit stattfinden
4. Keine Diskriminierung bei der Beschäftigung
5. Schließung von rechtsverbindlichen Arbeitsverträgen
6. Es müssen sichere und gesunde Arbeitsbedingungen herrschen
7. Keine Einschränkung der Versammlungsfreiheit und dem Recht auf Tarifverhandlungen
8. Ein existenzsichernder Lohn muss gezahlt werden.

Weitere Information erhalten Sie unter http://www.fairwear.org/

STANDARD 100 by OEKO-TEX®


Dieser Artikel verfügt über das "STANDARD 100 by OEKO-TEX®" Label.

Der STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist ein anspruchsvolles Label, das zu Verbesserungen bei der Herstellung von gesundheitlich weniger bedenklichen Textilien beiträgt. Das Label wird unabhängig von den Ausgangsstoffen vergeben, es gibt somit keine Garantie, dass diese ökologisch angebaut wurden. Auch müssen keine Nsaturfasern eingesetzt werden, daher führen wir auch z.B. Softshelljacken die über das Label verfügen. 
Der STANDARD 100 by OEKO-TEX® ist ein unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen.

Es bedeutet, dass Textilien auf Schadstoffe und deren Gehalt geprüft werden, um gesundheitliche Risiken für den Träger zu minimieren. Um eine gesundheitliche Unbedenklichkeit der Textilien zu gewährleisten, arbeitet das Prüfinstitut mit einem Kriterienkatalog der mehr als 100 Prüfparameter umfasst. Anhand dieser Parameter können gesetzlich verbotene und nach strengen Vorschriften zugelassene Substanzen nachgewiesen, eingeschätzt und eingestuft werden.

Das Zertifikat gilt stets für die Dauer von einem eines Jahr. Wird ein Kleidungsstück neu zusammengesetzt, dann muss dieses für eine neue Zertifizierung erneut getestet werden.

Weitere Informationen: www.oeko-tex.com/standard100